Im Folgenden sind die Geschäftsbedingungen aufgeführt, die Karman Healthcare im Laufe der Zeit als Notwendigkeit zum Schutz der qualitativ hochwertiges und Versicherung Ihres Unternehmens, unserer Lieferanten, unserer Händler und uns.

Versandkosten:

Karman Healthcare Inc. zahlt die Versand- und Bearbeitungsgebühren im Voraus und fügt sie Ihrer Rechnung hinzu. Alle Bestellungen werden durch den entsprechenden Kurierdienst versandt, je nach Art der Einheit, bestellter Menge und bestem Frachtangebot.

–Spezielle Versanddienste—

  • Signaturprüfung
  • Beschleunigtes Verschiffen
  • Versand außerhalb von 48 zusammenhängenden Staaten/internationale Sendungen
  •  Versicherter Versand

(bitte mailen- order@karmanhealthcare.com für Angebot oder Bestätigung)

Zahlungsbedingungen:

Neukunden müssen per Scheck oder Kreditkarte eine Vorauszahlung leisten, bis der Kredit hergestellt werden kann und das Formular mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterzeichnet und an Karman zurückgesendet wurde. Wir behalten uns das Recht vor, Kredite zu verweigern oder Kreditbedingungen für überfällige Konten zu widerrufen. Verzugszinsen werden zu allen überfälligen Rechnungen hinzugerechnet. Die Laufzeiten sind netto 30 Tage nach Kreditzusage. Für alle überfälligen Konten fallen Zinsgebühren von 1.5 % pro Monat an. Überfällige Konten haben keinen Anspruch auf monatliche Sonderangebote. Für den Fall, dass Dritte mit dem Eintreiben eines ausstehenden Saldos beauftragt werden, trägt der Käufer alle Inkassokosten, einschließlich der Anwaltskosten, unabhängig davon, ob ein Rechtsstreit eingeleitet wurde oder nicht, und alle anfallenden Rechtsstreitkosten.

Rücknahmegarantie:

Die Rücksendegenehmigung muss im Voraus von Karman eingeholt werden. Nach vierzehn (14) Kalendertagen ab Rechnungsdatum werden keine Rücksendungen jeglicher Art akzeptiert und innerhalb von 30 Tagen frachtfrei zurückgesendet. Für Waren, die bei der Rücksendung zur Gutschrift akzeptiert werden, wird eine Bearbeitungs-/Wiederauffüllungsgebühr von 15 % erhoben und alle , des Transports Gebühren müssen im Voraus bezahlt werden. Für Bestellungen, die zum Umtausch in Farbe, Größe usw. zurückgegeben werden, wird die Wiedereinlagerungsgebühr auf 5 % reduziert. Maßgeschneidert-gefertigte Waren sind unter keinen Umständen rückgabepflichtig.

In keinem Fall dürfen Waren ohne vorherige Einholung einer RMA-Nummer (Returned Merchandise Authorization) zurückgesendet werden. Die Rücksendegenehmigungsnummer muss auf der Außenseite des Kartons vermerkt und an Karman zurückgesendet werden. Alle Frachtkosten einschließlich des 1. Weges von Karman zum Kunden werden nicht gutgeschrieben oder erstattet.

Schadenfrachtansprüche:

Untersuchen und testen Sie alle Sendungen bei der Zustellung. Kein Produkt mit Beschädigung/Defekt wird nach 5 Tagen nach Erhalt zurückgenommen. Sichtbare Schäden und/oder Kartonmangel sind auf dem Lieferschein und/oder der Packliste des Spediteurs zu vermerken.

Garantien:

Weitere Informationen zu Richtlinien und Verfahren finden Sie auf der Garantiekarte, die jedem Produkt beigefügt ist. Alle Garantiereparaturen oder -austausche bedürfen der vorherigen Genehmigung von Karman mit vorausbezahlter Fracht. Karman behält sich das Recht vor, je nach Situation Rufzeichen für Garantiereparaturen auszustellen. Karman fordert Kunden nicht mehr auf, ihr Produkt online oder bei Händlern zu registrieren, oder abschließen eine Garantieregistrierungskarte.

Sollte es zu einer Feldaktion oder einem Rückruf kommen, wird Karman die betroffenen Geräte identifizieren und sich mit Anweisungen zur Lösung an Ihren Karman-Händler wenden. Eine Garantieregistrierung hilft und wird dennoch empfohlen, um sicherzustellen, dass Aufzeichnungen mit entsprechender Kunden- und Seriennummer für Ihre medizinischen Geräte schnell abgerufen werden. Vielen Dank fürs Ausfüllen.

KARMAN GARANTIEREGISTRIERUNG FÜR ENDBENUTZER

Marketing:

Unternehmen müssen eine Genehmigung von Karman Healthcare Inc. haben, um Produkte online oder durch Katalogwerbung per Post zu vermarkten. Karman Healthcare Inc. hat jederzeit das Recht, jedem Unternehmen Marketing-Privilegien zu entziehen. Nach dem Widerruf muss das Unternehmen alle Karman-Produkte aus Einkaufslisten entfernen, da das Unternehmen und Karman Healthcare Inc. keine weiteren Geschäftsbeziehungen mehr unterhalten. Alle Händler sollten unsere MAP-Richtlinie (Minimum Advertised Pricing) einhalten.

Hinterlasse uns einen Kommentar