Erfahren Sie, warum das Aegis Microbe Shield System besser ist als andere.


Aegis Microbe Shield Unterschied

  • Bietet Schutz vor Bakterien, Pilzen und damit verbundenen Gerüchen.
  • Kontrolliert oder beseitigt unangenehme Gerüche, unansehnliche Flecken und Produktverschlechterung.
  • Schafft nicht die Umgebung, die adaptive Mikroorganismen verursacht.
  • Reibt nicht ab oder wandert auf die Haut.
  • Das Vertrauen von mehr als 25 Jahren sicherer und effektiver Anwendung.
  • Kein Arsen, Zinn, Schwermetalle oder polychlorierte Phenole.
  • Wird erfolgreich in Hochleistungsanwendungen eingesetzt, bei denen Sicherheit und Leistung von größter Bedeutung sind, wie z. B. Reinraumkleidung und medizinische Stoffe.

Behandelte vs. unbehandelte Oberfläche

Das einzigartige AEGIS Microbe Shield ist eine Gewebeverstärkung, die der behandelten oberflächenaktiven antibakteriellen Wirkung verleiht. Die keimtötende Wirkung ist das Ergebnis einer Mikropolymerbeschichtung, die bei Kontakt Bakterien, Schimmel, Pilze und deren Allergene mechanisch zerstört. AEGIS enthält keine Chemikalien, wird nicht von Mikroorganismen verbraucht und bleibt während der gesamten Lebensdauer des Produkts wirksam.

Umweltfreundlich und antibakteriell

Im Gegensatz zu anderen antibakteriellen Mitteln fördert das AEGIS Microbe Shield nicht die Anpassung von Mikroben. AEGIS ist inert, hypoallergen und ungiftig.

 

Mikrobenschild wehrt mikrobielles Wachstum ab

Wie das Diagramm rechts zeigt, fungiert Aegis Microbe Shield als Schwertschicht zur Abwehr von mikrobiellem Wachstum. Aufgrund ihrer außergewöhnlichen chemischen Bindung (eine kovalente Bindung) ist das gebundene Polymer weder löslich noch flüchtig. Die einzigartige Bindung führt dazu, dass das antimikrobielle Polymer ÆGIS zu einem integralen Bestandteil des Substrats wird.

Ein Gedanke zu "AEGIS® Antimikrobielles Schild"

  1. Pingback: Die besten Wanderschuhe & Schuhe 2018 – Unsere Top 10 - BestSpy

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.